Textversion für blinde und sehbehinderte Personensitemap

Geburtsvorbereitende Akupunktur

Sie beginnt 4 Wochen vor Geburtstermin und besteht aus einer Kombination von Akupunkturpunkten welche:

  • "den Geist beruhigen", so dass die Mutter vor und während der Geburt entspannt, gelassen und zuversichtlich bleiben kann.
  • "Energien stärken", damit die Gebärende genügend starke, wirkungsvolle Wehen entwickelt.
  • "den Muttermund weich machen und öffnen", was die Dauer der Eröffnungswehen deutlich verkürzt.

Akupunktur während der Geburt

Je nach dem besteht die Möglichkeit, dass ich Sie während der Geburt begleite. Rufen Sie mich an , falls Sie daran interessiert sind.

 

Nach der Geburt

Hier finden Sie eine Übersicht von Beschwerden, bei denen Chinesische Medizin der Mutter oder dem Kind nach der Geburt weiterhelfen kann:

www.saraharnold.ch/_upl/files/Nach_der_Geburt.doc

 

Textversion für blinde und sehbehinderte Personen  © 2017 Sarah Arnold